Ist Milch gesund?? – Eine kleine Anekdote // Spruch des Tages 28.05.2021

In dem folgenden Auszug erklärt Dantses Vater, warum Erwachsene keine Milch trinken sollten:  

 

„Als ich ein Kind war, fragte ich meinen Vater, warum die Afrikaner keine Milchkuhzucht praktizierten und warum sie morgens nicht wie die Europäer Milch tranken, sondern stattdessen etwas Warmes aßen. Wir hätten genug Geld (vor 40 Jahren war Milch und Toast zum Frühstück nur etwas für Leute, die es sich leisten konnten. Milch war sehr teuer, weil sie aus Europa importiert wurde. Wenn man Milch trank und Toast aß, zeigte man, das einer in Reichtum lebte und mein Vater hätte das tun können).

Er antwortete: „Weil Kuh Kuh ist und Mensch Mensch ist. Unsere Tradition entwickelt nichts, was dem Menschen schadet. Kuhmilch ist für Männer möglicherweise nicht gesund. Milch scheint einige gesunde Eigenschaften zu haben, aber traditionelle Untersuchungen haben gezeigt, dass Kuhmilch bei Männern bestimmte Krankheiten verursachen kann. “ Dann fragte er mich: „Warum sollte ein erwachsener Mensch noch Milch trinken? Das wäre einzigartig auf der Welt. Das hatte die Natur nicht vorausgesehen. Milch ist für das Wachstum von Kindern und nicht für die Ernährung von Erwachsenen. “ 


Ist Milch wirklich ein unterstützender Faktor für Krebs? 

 

Ein Auszug:  

 

„… Wie bei Pillen, Chemotherapie, Bestrahlung und bestimmten Medikamenten verursachen Milchprodukte bei Wissenschaftlern eine Reihe von Denkweisen, und sie stehen mit Sicherheit zur Debatte. Einige von ihnen sagen, dass Milchprodukte und milchähnliche Produkte die perfekte Wahl für Lebensmittel sind, da Milchprodukte einen hohen Kalziumgehalt und ein nahezu ideales Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten aufweisen. Gleichzeitig warnen viele Studien vor den Gefahren von Milchprodukten, da diese Krebs verursachen können. Milchprodukte enthalten einen hohen Östrogen- und Progesteronspiegel, der die Potenz der Ansteckung mit Brust-, Eierstock- und Gebärmutterkrebs erheblich erhöht.

Kritiker warnen, dass die Futterkühe, mit denen Milchkühe gefüttert werden, wenig mit Grün zu tun haben, sondern mit Konzentrat, das mit Chemikalien und Toxinen (Pestiziden, Herbiziden, Fungiziden, Medikamenten usw.) vermischt wird. Ihr Punkt wird durch die zunehmende Verbreitung von Lebensmittelunverträglichkeiten deutlich. Milch von Kühen sei für Kälber nur solange gesund, bis sie bereit sind, Gras zu fressen und zu verdauen, warnen die Kritiker weiter. Sie betonen, dass die Natur nicht beabsichtigte, dass Menschen Milch trinken, bis und nachdem sie ausgewachsen sind. “ 

 

Eine Sache ist sicher: 

 

„… Milchprodukte sind in westlichen Ländern Grundnahrungsmittel. Die meisten Gerichte, Backwaren, Kuchen, Pralinen und Süßigkeiten enthalten etwas – von mehr bis weniger – aus Milch. Daher ist Milchprodukte für die Wirtschaft und die Lebensmittelindustrie existenziell, was bedeutet, dass die Verbraucher nicht sicher wissen können, welche Seite der Debatte richtig ist und welche nicht. Sogar Berichte der Medien können aus diesem Grund voreingenommen sein. “ 

 

Möchtest Du den Beitrag auf Englisch lesen? Folge diesen Link: 

 


Haben wir Dein Interesse geweckt? Mehr gibt es in diesem Buch:

indayi

Amazon

Hugendubel

Thalia

Und in der Buchhandlung deines Vertrauens!

Folge uns bei Instagram und  Facebook!


WARNUNG: 

Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. 

KOMMENTAR VERFASSEN

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: