So macht uns die Ernährung krank und Weißmehl blöd / Spruch des Tages 14.05.20

In der modernen Schulmedizin und in der Fachwelt werden Krankheiten, deren Ursachen und deren Behandlung oft anders erklärt und behandelt, als man dies aus ganzheitlicher Sicht tut. Die Fachwelt versucht, Krankheiten lokal aufzufassen. Aus ganzheitlicher und natürlicher Sicht betrachtet man Weiterlesen →

Gluten, Gefahr für den Körper / Dantse Dantse: Volksdrogen

Gluten ist ein Kleber oder Klebereiweiß, ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen, das im Samen einiger Arten von Getreide vorkommt. Wenn Wasser zu Getreidemehl gegeben wird, dann bildet das Gluten beim Anteigen aus dem Mehl eine gummiartige und elastische Weiterlesen →

Holzstaub erregt Krebs / Spruch des Tages 18. Oktober 2019

Gefahrstoffe in der Holzwirtschaft: Schreiner, Holzindustrie, Möbelbauer Schreiner, Möbelbauer und Monteure sowie Menschen, die in der Holzindustrie arbeiten, sind gefährdet. Sie sind ständig mit krebserregenden Stoffen in Kontakt wie zum Beispiel: Holzstaub Entsteht bei der Holzbearbeitung wie dem Sägen, Schleifen, Weiterlesen →

Spruch des Tages 04. Oktober 2019: „Krebsprävention durch Vermeidung von Giften in der Technologie“

Die Belastung der Umwelt mit Giften, Schadstoffen oder anderen Substanzen kann die menschliche Gesundheit beeinträchtigen und auch das Krebsrisiko steigern. Viele Studien weisen eine direkte Verbindung zwischen Umweltverschmutzung (Luft, Boden, Meer) und Krebs nach. Feinstaub, Diesel- und Benzinabgase, Verbrennungsrückstände, Weichmacher, Weiterlesen →

Spruch des Tages 02. Oktober 2019: „Krebsprävention durch Vermeidung von Giften in der Technologie“

In Elektro- und Elektronikgeräten stecken oft gesundheitsschädliche, zum Teil stark krebserregende, Schadstoffe, auch wenn das niemanden zu interessieren scheint. Am Schlimmsten sind Ohrhörer, die billigen MP3-Playern beigelegt werden. Viele Studien und Untersuchungen über Elektro- und Elektronikgeräte zeigen eine ganz klare Weiterlesen →

Krebsprävention – Krebserregende Chemikalien im Haushalt vermeiden

In der westlichen Welt wird laut Prognosen der Weltgesund-heitsorganisation (WHO) bis zum Jahre 2050 jeder zweite Mensch an Krebs sterben. Vor 100 Jahren war es nur 1 Mensch von fast 30, im Jahre 1950 war es bereits jeder Sechste/Siebte, heute Weiterlesen →

Pressemitteilung // Über 23 % der aktiv arbeitenden Bevölkerung in der EU ist einer Krebsgefahr ausgesetzt!

Zu dieser Erkenntnis ist Autor Dantse Dantse gekommen, der in seinem sechsten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in Landwirtschaft, Tierzucht und am Arbeitsplatz aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um! die Weiterlesen →

Spruch des Tages 27. September 2019: „Krebsprävention durch Vermeidung giftiger Chemikalien im Haushalt“

  In Töpfen, Pfannen, Tellern oder Gläsern können sich große Mengen krebserregender Stoffe verstecken. Viele farbige Glasuren von Keramikgeschirr enthalten Schwermetalle wie Blei oder Cadmium. Diese können beim Kontakt mit Nahrungsmitteln und Getränken herausgelöst werden und das Essen vergiften. Die Weiterlesen →

Spruch des Tages 26. September 2019: „Krebsprävention durch Vermeidung giftiger Chemikalien im Haushalt“

  Blutdiamanten? Bluttextilien! Die Textilindustrie ist eines der rentabelsten Geschäfte weltweit, aber es zählt auch zu den gefährlichsten und blutigsten Wirtschaftszweigen der Menschheit. Textilien betreffen Menschen aller Geschlechter, jeden Alters, aller sozialer Klassen und Gesellschaftsbereiche. Der Preis dafür, dass wir Weiterlesen →

Spruch des Tages 1. Oktober 2018: “Anti-Krebs-Tipp”

Unser Anti-Krebs-Tipp des Tages am Montag, den 1. Oktober 2018: „Bei Menschen jeder Altersgruppe, die regelmäßig Schlaftabletten einnehmen, kann sich das Risiko einer Krebserkrankung um 35 % erhöhen. Schlaftabletten mit dem Wirkstoff Zolpidem sowie manche Beruhigungsmittel (Sedativa) können krebserregend sein.“ – Dantse Dantse aus Dantse Dantse: BAND 5: Weiterlesen →