Netz ohne Realtität / Spruch des Tages 12. Februar 2020

Studien haben gezeigt, dass zu häufige und exzessive Nutzung von Medien die Kinder dumm macht. Es schadet ihrem Gedächtnis, sie haben Konzentrationsschwierigkeiten, schlechtere Noten in der Schule, weniger reale Freunde, sind sozial inkompetent und haben Schwierigkeiten, sich in der Gesellschaft zurechtzufinden und die gesellschaftlichen Normen zu akzeptieren. Die Kinder finden im Netz eine Welt vor, die es real nicht gibt. Weiterlesen →