Gluten, Gefahr für den Körper / Dantse Dantse: Volksdrogen

Gluten ist ein Kleber oder Klebereiweiß, ein Sammelbegriff für ein Stoffgemisch aus Proteinen, das im Samen einiger Arten von Getreide vorkommt. Wenn Wasser zu Getreidemehl gegeben wird, dann bildet das Gluten beim Anteigen aus dem Mehl eine gummiartige und elastische Weiterlesen →

Weizenmehl und psychische Krankheiten: Ein Selbstexperiment

Betrachtet man den Weizen von vor 50 Jahren, findet sich ein Glutengehalt von fünf Prozent. Heute liegt er bei dem zehnfachen Wert. Das liegt vor allem an den industriellen Backprozessen. Damit unsere Backwaren so schmecken, wie sie schmecken. Auch Autor Weiterlesen →

Spruch des Tages 05. Juni 19: „Volksdroge Nr. 2 Weizen“

“Volksdroge Nr. 2: Weizen fördert Migräne, Schlaganfälle, Herzinfarkte und macht süchtig!” Volksdroge: Weizen ist das am meisten verbreitete Getreide. Das Weizen der modernen Zeit hat nichts mehr mit dem gesunden Weizen von früher zu tun. Die Volksdroge Weizen, aber auch Weiterlesen →