Buchvorstellung // Mut zur Veränderung! – „1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit“ von Chouatat Dantse Rostand

  Alles ist dem Wandel unterworfen, nur der Mensch scheint das zu vergessen. Wo ist der Mut zur Veränderung? Wir leben in der Zeit des materiellen Überflusses. Den meisten Menschen, zumindest in der westlichen Welt, mangelt es eigentlich an kaum Weiterlesen →

Pressemitteilung // Der moderne Mensch als Wohlstandsprimitiver – Neuerscheinung von Chouatat Dantse Rostands Lebensratgeber „1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“

Innovative Denkansätze für eine bessere Welt entstanden aus einer persönlichen Antwortsuche. Ein Buch, das Leben verändert. Das ist die Absicht des Autors Chouatat Dantse Rostand hinter seinem Werk „1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“, Weiterlesen →

Buchvorstellung // Mehr Macht durch mehr Sex? – „Sex – Macht – Energie“ von K.T.N. Len’ssi

  95 % der Menschheit nutzt ihr sexuelles Potential nicht aus. Bei dem Wort „Sex“ denken die allermeisten nur an Fortpflanzung, Vergnügen, Stressabbau oder Gesundheit. Nur allerwenigsten ist bewusst, dass Sex auch eine fünfte Funktion besitzt, nämlich den energetischen Austauch. Weiterlesen →

Buchvorstellung // Die geheime Macht der Frauen – „Unwiderstehlich, weiblich und erfolgreich“ von Dantse Dantse

  Das schwache Geschlecht existiert nicht Von Natur aus gibt es so etwas wie das schwache Geschlecht nicht. Alle Geschlechter haben ihre Schwächen, aber auch ihre Stärken. Was die meisten zu vergessen scheinen: Sie sind unterschiedlich. Die Gesellschaft jedoch misst Weiterlesen →

Buchvorstellung // “Ich will mich nur zerstören.” – „Depression, Borderline, Angststörung, Selbsthass“ von Larissa S.

  Jung, gutaussehend, gebildet und depressiv Die Autorin Larissa S. ist erst 29 Jahre alt und promovierte Chemikerin. Würde man ihr auf der Straße begegnen, würde man kaum glauben, dass sie Probleme hat. Aber gerade das ist das Problem an Weiterlesen →

Buchvorstellung // Vampire unter uns – „Moderner VAMPIRISMUS – ENERGIERAUB von Mensch zu Mensch“ von Chouatat Dantse Rostand

  Vampire mitten unter uns! Wir modernen Menschen neigen dazu, nur das anzuerkennen, was wir mit bloßem Auge sehen können. Doch das ist ein Fehler, denn es gibt mehr. Hättest du gedacht, dass Vampire unter uns leben? Eins ist klar, Weiterlesen →

Pressemitteilung // Was ist Heimat? Ein neuer Roman über die Frage: Kann ein zugewanderter Afrikaner Deutschland seine Heimat nennen?

Ein junger Afrikaner aus Benin schreibt einen Roman auf Deutsch über Heimat, Zugehörigkeit, Fremdsein, Rassismus. Der Germanist Dr. Kpao Sarè trifft den Nerv der Zeit, wenn er dafür plädiert, das Wort „Heimat“ neu zu definieren, denn Zuhause ist man da, Weiterlesen →

Spruch des Tages 15. Juli 19: „Weiblich und stolz darauf“

„Weiblichkeit – Was sie bedeutet, wieso sie abgelehnt wird, und wie Frauen wieder stolz auf sich werden“ Weiblichkeit und ihre typischen Attribute werden heutzutage von der Gesellschaft verpönt und für „schwach“ erklärt. Als stark gelten Frauen erst, wenn sie die Weiterlesen →

Spruch des Tages 16.Juli 19: “Weiblich und stolz darauf”

„Stolz auf den weiblichen Körper“ Die Weiblichkeit einer Frau fängt mit ihrem Körper an. Die Gestalt ihres Körpers und dessen natürliche Funktionen beeinflussen ihre natürlichen Attribute. Angefangen vom Kopf, bzw. dem Gehirn, übers Gesicht, die Brüste, den Genitalbereich bis hin Weiterlesen →

Spruch des Tages 17. Juli 19: „Weiblich und stolz darauf“

„Die afrikanische Frau – ein Vorbild“ In den westlichen Ländern haben Frauen in keinem Bereich des Lebens ihre eigene Macht. Es gibt keine Wirtschaftsbereiche, die in den Händen der Frauen liegen. Diese Abhängigkeit von den Männern wird sich nur durch Weiterlesen →