Dankbarkeit und Demut in Coronazeiten / Spruch des Tages 27.11.

Der Mensch sollte dankbar und demütig sein! Warum die Coronazeiten Dankbarkeit und Demut erfordern   Die Coronakrise schlägt unerwartet in das Leben der Menschen ein und zwingt sie dazu, ihre Lebensweise zu ändern. Das sollte sie zum Nachdenken bewegen und Weiterlesen →

“Ich habe keine Zeit.” – Stimmt nicht!

“Ich habe keine Zeit” – Stimmt nicht! Eine sehr häufige, allgemeine und mittlerweile sogar gültige Ausrede für den modernen Menschen ist: ICH HABE KEINE ZEIT. In fast allen Lebenslagen herrscht akuter Zeitmangel; ist das eine Tatsache oder eine subjektive Wahrnehmung? Weiterlesen →

Haus aus Glück / NEU: „Schöpferische Rezepte“ von Tello Talla

Heute hören wir einen Auszug aus Tello Tallas neuem Ratgeber „Schöpferische Rezepte für Lebensfreude & Glücklichsein“ Wie man wirklich glücklich wird und warum es trotz einfachem Prozess so viele Menschen nicht sind, erfährst du in diesem Auszug. Viel Spaß beim Weiterlesen →

Buchvorstellung // Ändere dein Schicksal! Glücklich werden, aber wie? – “Das Lächeln”, der ergreifende Doku-Roman von Dantse Dantse

  Bewegender Roman und lehrreiches Sachbuch zugleich Dieser einzigartige Doku-Roman liefert nicht nur eine spannende Geschichte über Selbstfindung und dem Sinn des Lebens, welche auf wahren Begebenheiten beruht, sondern er bringt die Leser und Leserinnen auch dazu, ihren eigenen Horizont Weiterlesen →

Leseprobe // Doku-Roman über den Sinn des Lebens und darüber wie man glücklich wird – Das Lächeln von Dantse Danste

  In dieser Hörprobe aus Dantse Dantses Doku-Roman „Das Lächeln“ trifft der Protagonist Johnny auf einen Voodoo-Priester in der Hoffnung, er könne ihm den Weg ins Glück zeigen. Johnny Mackebrandt ist ein deutscher Rechtsanwalt mit einem großen Vermögen und viel Weiterlesen →

Pressemitteilung // Der moderne Mensch als Wohlstandsprimitiver – Neuerscheinung von Chouatat Dantse Rostands Lebensratgeber „1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“

Innovative Denkansätze für eine bessere Welt entstanden aus einer persönlichen Antwortsuche. Ein Buch, das Leben verändert. Das ist die Absicht des Autors Chouatat Dantse Rostand hinter seinem Werk „1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“, Weiterlesen →

Buchvorstellung // “Ich will mich nur zerstören.” – „Depression, Borderline, Angststörung, Selbsthass“ von Larissa S.

  Jung, gutaussehend, gebildet und depressiv Die Autorin Larissa S. ist erst 29 Jahre alt und promovierte Chemikerin. Würde man ihr auf der Straße begegnen, würde man kaum glauben, dass sie Probleme hat. Aber gerade das ist das Problem an Weiterlesen →

Leseprobe // “Das Lächeln” von Dantse Dantse // indayi edition

  Hallo ihr Lieben! Es gibt mal wieder eine Leseprobe für euch! Heute aus Dantse Dantses Roman “Das Lächeln” Ein Roman, der gleichzeitig als Ratgeber fungiert, um seine Leser auf den Weg des Glücklichwerdens zu führen. Viel Spaß beim Anhören! Weiterlesen →