Spruch des Tages 01. August 19: “Menschen wie Bücher lesen”

„Eigene zwanghafte Persönlichkeit erkennen: Perfektionismus“

Bevor man sich bemüht, die Persönlichkeitstypen anderer Menschen zu identifizieren, ist es mindestens genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger ist, sich zunächst selbst zu begreifen und seine eigene Persönlichkeit, inklusive Persönlichkeitsstörungen, zu erkennen und anzunehmen.

Eine recht häufig vorkommende Persönlichkeitsstörung, die oft einfach als Charaktereigenschaft abgetan wird, ist die zwanghafte Persönlichkeit, welche durch Sorge um Ordnung, Perfektion und Kontrolle charakterisiert wird. Wesentliche Merkmale einer zwanghaften Persönlichkeit sind Sturheit, Ordnungssinn und Sauberkeit, Symmetrie, Klassifizierung, eine Tendenz, etwas zu überprüfen, die Neigung, alles anzusammeln und nichts wegzuwerfen, was dazu führen kann, dass gerade die Sauberkeit und die Ordnung, die sie sucht, nie erreicht wird und sie damit überfordert ist.

Wenn unter anderem folgende Zeichen zu dir passen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du eine zwanghafte Persönlichkeit bist:

  • Du willst immer die hundertprozentige Perfektion. Was nicht 100 % perfekt ist, ist ein totaler Fehler und ist nicht gut genug.
  • Du sorgst dich so um Details, Planungen und Organisationen, dass du den Hauptzweck von dem, was du wolltest, aus den Augen verlierst
  • Du hast sehr hohe selbstgestellte moralische Grenzen und Erwartungen an dich selbst
  • Du zeigst eine gewisse Kälte in der Beziehung. Du hast Schwierigkeiten, deine Emotionen zu zeigen
  • Du zeigst selten deine Begeisterung, weil du zuerst die Risiken siehst
  • Du bist sehr förmlich, rational
  • Du trennst dich kaum von Gegenständen, auch wenn sie abgenutzt oder kaputt sind.
  • Du hast einen zwanghaften Smartphone-Gebrauch. Du kannst nicht ohne dein Handy.

Dantse Dantse aus: „Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen“

Wir wünschen euch einen schönen Donnerstag!

 

Manipulation, Manipulation Dritter, Manipulation erkennen, Eigenmanipulation, manipulieren, Menschen durchschauen, Verhaltensweisen, Verhaltensweisen durchschauen, Persönlichkeit, Persönlichkeitstypen, Persönlichkeitstypen erkennen, Persönlichkeitsstörung, Körpersprache, Körpersprache verstehen, Körpersignale lesen, Emotionen, Gefühle, Denkweise, Psyche, psychologisch, Zwanghaftigkeit, zwanghafte Persönlichkeit, OCD, Perfektion, Drang nach Perfektion, Perfektionismus, Ordnung, Planung, Sauberkeit, Kontrolle, eigene Persönlichkeitsstörung erkennen

KOMMENTAR VERFASSEN

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: