Bouba, Babou und Jonas

Bouba, Jonas und Babu-Reihe: Drei  kleine verrückte  Forscher aus Darmstadt Unterwegs durch die ganze Welt

  1. Band 4: Bouba, Bouba komm, komm  schnell! Bouba schnell die Alien, die  Alien sind auf dem Woog gelandet,

Seit Tagen versuchten Bouba und Jonas in Ihrem Labor Kontakt mit dem Außerirdischen aufzunehmen und plötzlich sind sie da.  und gerade diese Alien entführen  Bouba und Jonas

  1. Band 5: Bouba und Jonas bauen ein UFO; Sie wollen zu den Alien.

Der gefährliche Aufenthalt bei  den Alien. Bouba und Jonas wurde von Alien  entführt aber wieder freigelassen, weil sie versprochen haben sie  zu besuchen. Dafür müssen Sie ein UFO bauen. Ob Sie das schaffen?

Die Alien freuen sich auf Bouba und Jonas und machen sich lustig über ihre Hautfarbe, die sie komisch finden.  Bei den Alien, gibt es nämlich keine bleibende Hautfarbe.  . Ihre Hautfarbe definiert nur der Zustand in dem sie sich befinden. Bouba, Jonas und Babu  werden als Spielzeuge für Alienkinder benutzen und wollen  sie  nicht mehr gehen lassen. Kommen sie jemals zurück zur Erde?

  1. Band 6: Warum siehst du so aus?  Warum bist du Schwarz? Warum bist du Weiß?

Die Alien haben sich darüber  lustig gemacht, wie Bouba und Jonas aussehen.  Bei den Alien, gibt es nämlich keine bleibende Hautfarbe.  . Ihre Hautfarbe definiert nur der Zustand in dem sie sich befinden

Zum Beispiel: Weiß heißt mir ist  kalt, Schwarz heißt es ist warm

Grün heiß er ist glücklich Rot heiß er ist verliebt. Zurück auf der Erde machen sie die Freunden Gedanken darüber und stellen sich erstmals die Frage: Schwarz bist du nicht sagt Joans! Weiß bist du aber auch nicht erwiderte Babou.  Was sind wir denn?   Die beide machen ihre eigene  Recherche und entwickeln als  Ethnologe  lustige und spannende Theorien, die vielleicht dazu geführt hätte, dass der eine schwarz  und der andere weiß genannt wird? Vielleicht sind diese verrückten Ideen gar nicht so falsch?   Lachen wir mit.

  1. Band 7:Bouba , Jonas  und Babou mit der Zeitmaschine bei den Dinosauriern.

Bouba, Jonas und Babou bei den Dinosauriern, Babou  der Hund wird plötzlich  der Herr.

Bouba und Jonas bei den Dinosauriern.  Die Beiden sind fasziniert von der Dinosaurierzeit  und forschen in ihrem Labor, wie sie die Zeit zurückdrehen können und erfinden eine Zeitmaschine. Plötzlich sind Sie 100 Millionen Jahre zurück und leben  als einzige Menschen unter der Riesigen Tieren, die solche Kleine Kreaturen noch nie gesehen haben. Ein Lustiges Abenteuer für beide Seiten in einer Welt, wo die Tieren das sagen haben. Das heißt auch Babou der Hund wird der Herr und Bouba und Jonas müssen ihn gehorchen und somit empfinden aus eigenem Leib, was Babou der Hund die ganze Zeit bei den Menschen ertragen musste. Wie auch bei den Alien, möchten die Tiere diese Abwechslung nicht mehr los und Babou sowieso nicht. Aber Bouba und Jonas wollen zurück zu ihren Eltern

  1. Band 8: Bouba und Jonas nach Afrika „ Janas ich lade dich nach Afrika ein, das Land meines Vater“.

Jonas ist sofort einverstanden. Er denkt an allen diese Raubtieren und Affen in Afrika. Wie schafft man aber  bis nach Afrika? Zu Fuß? Mit Auto? Mit  Schiff oder mit Flugzeug? Gute Frage für die verrückte Forscher

  1. Band 9 : Bouba, Jonas und  Babou, der gefährliche Besuch bei den Indianern.

Eine Reise voller Überraschungen und Gefahr Bouba und Jonas habe gerade Fasching gefeiert und waren als Indianer verkleidet. Die Faszination  nach diesen Menschen befeuert ihre Wissenslust.  Sie wollen mit eigenen Augen überprüfen, ob alles so echt ist, wie sie hier spielen. Sie beschlossen deswegen die Indianer zu besuchen, um vor Ort selbst zu erfahren, wie die im Echt leben. Das echte  Leben der Indianer ist aber wenig aufregender als, das was sie im Fernsehre gesehen haben. Dort werden Sie aber von den Indianern gefangengenommen und können sich nur wieder frei bewegen, wenn Sie eine Bisonjagd erfolgreich bestehen. Das war die dumme Idee von Babou, damit sie frei kommen und nach Hause zurückkehren. Wie werden sie die drei Freunde das schaffen ohne Waffe, was sogar nur die stärkste Indianer mit scharfen Pfeilen schaffen? Dazu kommt, dass sie überhaupt ein Tier nicht einfach so töten möchte. Eine sehr schwere  Aufgabe, um frei zu werden.

  1. Band 10: Der Bau der Pyramide : Bouba, Jonas und mit der Zeitmaschine bei  den alten Ägypten:
  1. Bouba und Jonas nach dem Sie in der Schule über die Pyramide erfahren haben beschlossen sie am Woog   eine ägyptische Pyramide zu bauen. Es geht doch pipileicht meinen sie?  Aber leider klappt es nicht so einfach, wie sie gedacht haben. Wie baut man denn eine Pyramide? Nach zahlreichen erfolglosen Versuchen,  wollen Sie vor Ort in Ägypten lernen, wie eine Pyramide gebaut wird. Leide in Ägypten weißt niemand, wie es geht. Nur die Alten Ägypten wussten es, hören sie. Zurück nach Darmstadt in ihrem Labor wollen die drei eine Zeitreise machen und bei einem Bau einer Pyramide vor 3000 Jahren  zu der Zeit der Pharaonen dabei sein. Ein Abenteuer ohne Rückkehrgarantie
  1. Band 11:„Jonas lass  uns doch einen Freund bauen, der uns ohne zu zögern gehorcht und alles macht was wir wollen“

„ das ist aber keine so gute Idee Bouba“ ,meinte Jonas

Sie tun das auch aber, wie Jonas gesagt hat, es stellte sich  schnell heraus, dass es keine gute Idee war  einen Freund zu haben, der keinen eigenen Willen hatte.

  1. Band 2: Die kleine Fußballadler von der TSG Darmstadt müssen gewinnen:

Bouba und Jonas, wollen ihre Freunden helfen das wichtigste Spiel des Jahren zu gewinnen. In ihrem Laber experimentieren sie Methoden, wie sie die Gegner schwächer kriegen  können. Es könnte aber schief gehen und es geht auch schief  und die Fußballzwerge gewinnen trotzdem.

  1. Band 1:  Bouba und das Monster vom Woog Badesee

KOMMENTAR VERFASSEN

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:

wpDiscuz